4 Media Pro - Lizenzvereinbarung Letzte Änderung: 23. April 2005

Nachfolgend sind die Lizenzbedingungen für die Benutzung der Computer-Software "4 Media" in der Version 2.00.00 oder höher inkl. der Programmbeschreibung und Bedienungsanleitung, sowie evtl. sonstiges zugehöriges schriftliches Material von Jens Fuchs, im Folgenden als Software bezeichnet, durch Sie, den Endverbraucher, aufgeführt.
Lesen Sie bitte den nachfolgenden Text vollständig und aufmerksam durch. Wenn Sie mit den Lizenzbedingungen nicht einverstanden sind, so dürfen Sie die Software nicht weiter benutzen.
Die Lizenzbedingungen können von Zeit zu Zeit angepasst werden. Daher gelten stets die aktuellen Lizenzvereinbarungen, die auf meiner Internetseite Veröffentlichung finden. Der Anwender der Software hat sich selbstständig über die aktuellen Lizenzvereinbarungen zu informieren.
1. Allgemein
Bei dieser Software handelt es sich um Shareware. Sie können und sollen sie uneingenschränkt weitergeben oder zum Download auf Ihrer Webseite anbieten, solange das eigentliche Programm, die mitgelieferte Dokumentation und alle Lizenzbebedingungen in UNVERÄNDERTER FORM weitergegeben werden.
Die Software darf dabei nur in der von Jens Fuchs erstellten setup-komprimierten Form und ohne Lizenzschlüssel weitergegeben werden. Es handelt sich hierbei um das selbstentpackende Archiv "4MediaPro.exe".
2. Gegenstand der Lizenzvereinbarung:
Gegenstand der Lizenzvereinbarung ist die oben benannte Software. Jens Fuchs macht darauf aufmerksam, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, Computersoftware so zu erstellen, dass sie in allen Anwendungen und Kombinationen fehlerfrei arbeitet. Gegenstand der Vereinbarung ist daher nur eine Software, die im Sinne der Programmbeschreibung und der Benutzungsanleitung grundsätzlich brauchbar ist.
3. Support:
Für Installation und Nutzung der Software besteht kein Anspruch auf Unterstützung / Support.
4. Lizenzgewährung:
Die Software kann nach der Installation maximal 100 mal innerhalb 30 Tagen kostenlos genutzt bzw. getestet werden. Ist eine dieser Grenzen erreicht, so ist für die weitere Nutzung ein Lizenzschlüssel notwendig, der gegen ein entsprechendes Entgelt bei Jens Fuchs zu erwerben ist.
Der Lizenzschlüssel gilt ausschließlich für die Version der Software für die er registriert wurde und ist zeitlich nicht begrenzt. Er gilt nur für einen PC und ist an die Partitions-ID, auf der das Betriebssystem liegt, gebunden! Sollte sich die Partitions-ID nach der Registration ändern, so liegt es im Ermessen des Autors einen ggf. kostenlosen neuen Schlüssel zu versenden.
Es ist verboten die Softwarelizenz, bzw. die zur Softwarelizenz gehörigen Daten und Programdateien, zu verkaufen, zu vermieten, zu verschenken, zu verleihen, sonst wie zu vertreiben oder bekannt zu machen.
5. Bestellung / Erwerb des Registrierschlüssels:
Eine Bestellung des Registrierschlüssels (derzeit nur über Email) für diese Software ist verbindlich.
Bei der Bestellung sind Name, Vorname, PLZ, Ort und die vom Programm erzeugte Bestelldatei "4Media_BestKey.4Md" zu übermitteln. Nicknamen oder offensichtlich falsche Angaben sind nicht gestattet!
Der Autor garantiert, dass die persönlichen Daten vertraulich behandelt und keinem Dritten zur Verfügung gestellt werden.
Mit der Bestellung verpflichtet sich der Käufer den Betrag innerhalb der nächsten sieben Tage zu überweisen. Die Bankverbindung und der zu zahlende Betrag erhält der Käufer als automatische Antwort auf die Bestellungs-Email. Im Gegenzug verpflichtet sich der Autor nach Zahlungseingang die Registrierungsdatei umgehend per Antwort an die Bestell-Email zu senden.
Die Registrierungsdatei ist ein selbstentpackendes Archiv auf das ein Doppelklick ausgeführt wird. Das veranlaßt das Starten eines Setups. Dies wiederum ist mit dem Button "Setup" zu bestätigen. Im Anschluß an die erfolgreiche Meldung ist das Programm 4 Media (neu) zu starten.
Der Kauf erfolgt von Privat. Die Mehrwertsteuer wird nicht ausgewiesen.
6. Urheberrecht:
Jens Fuchs ist sowohl Urheber als auch Eigentümer der Software, sowie in dieser Software verwendeter Algorithmen und Verfahren. Jens Fuchs behält den Rechts- und Besitzanspruch an der Software. Sie akzeptieren, dass die gewährte Softwarelizenz kein Verkauf der Software ist und Ihnen in Bezug auf die Software keinen Anspruch auf Patente, Vervielfältigung, Branchengeheimnisse, Warenzeichen oder auf andere Rechte gewährt. Sie erklären sich damit einverstanden, die Software vertraulich zu behandeln und angemessene Schritte zu unternehmen, unerlaubte Freischaltung und Bekanntgabe zu verhindern.
Veröffentlichungen auf CD-ROM innerhalb von Softwaresammlungen und Zeitschriften sind auf Nachfrage gestattet. Der Autor erhält ein Belegexemplar. Veröffentlichungen als Bookware, sind nur mit Zustimmung des Autors zulässig.
7. Keine Modifikationen oder Dekompilierung:
Es ist verboten, die Software, die Dokumentation oder Kopien im Ganzen oder teilweise zu verändern, zu übersetzen, zu disassemblieren oder zu dekompilieren.
Manipulationen können dazu führen, dass die Software nicht mehr funktioniert!
8. Haftungsausschluss-Erklärung:
Soweit gesetzlich zulässig, haftet Jens Fuchs oder der Händler auf keinen Fall für irgendwelche Schäden aus entgangenem Gewinn, Betriebsunterbrechung, Datenverlust, für Schäden an Hardware oder anderer Schäden gleich welcher Art, die aus der Benutzung dieser Software oder aus der Tatsache, dass sie nicht benutzt werden kann, resultieren, selbst wenn Jens Fuchs oder der Händler auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen oder unterrichtet wurden. In jedem Fall ist die gesamte Haftung seitens Jens Fuchs oder des Händlers unter jedweder Bestimmung begrenzt auf die Summe, die von Ihnen tatsächlich für diese Softwarelizenz bezahlt worden ist. Jens Fuchs haftet nicht für Schäden, es sei denn, dass ein Schaden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Jens Fuchs verursacht worden ist. Gegenüber Kaufleuten wird auch die Haftung für grobe Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Eine Haftung wegen evtl. von Jens Fuchs schriftlich zugesicherten Eigenschaften bleibt unberührt. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden, die nicht von der Zusicherung umfasst sind, ist ausgeschlossen.
9. Gewährleistung:
Jens Fuchs übernimmt keine Haftung für die Fehlerfreiheit der Software. Insbesondere übernimmt Jens Fuchs keine Gewähr dafür, dass die Software den Anforderungen und Zwecken des Erwerbers genügt oder mit anderen von ihm ausgewählten Programmen zusammenarbeitet. Die Verantwortung für die richtige Auswahl und die Folgen der Benutzung der Software, sowie der damit beabsichtigten oder erzielten Ergebnisse, trägt der Erwerber. Das gleiche gilt für das begleitende schriftliche Material der Software. Ist die Software nicht im Sinne von 2. grundsätzlich brauchbar, so hat der Erwerber das Recht, die Bestellung innerhalb von 30 Tagen rückgängig zu machen. Das gleiche Recht hat Jens Fuchs, wenn die Herstellung von im Sinne von 2. brauchbarer Software mit angemessenem Aufwand nicht möglich ist.
Informationen, die über Internetdatenbänke (z.B. FreeDB) empfangen werden können, werden von dem jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt. Es wird keine Verantwortung für deren Inhalte übernommen. Die Rechte an den Texten unterliegen dem jeweiligen Anbieter.
10. Gesetzesanwendung:
Dieser Vertrag unterliegt der Gesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland und ist so anzuwenden, als ob die betreffenden Rechtsgeschäfte in der Bundesrepublik Deutschland stattfänden.
11. Auflagen:
Jens Fuchs hat das Recht, die Lizenzrechte sofort zu kündigen, falls Sie die Lizenzvereinbarungen nicht erfüllen.
12. Schlussbestimmungen:
Dieser Lizenzvereinbarung kann nur durch ein schriftliches, von Jens Fuchs unterzeichnetes, Dokument geändert werden.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, bleibt die Wirksamkeit der Lizenzvereinbarung im übrigen unberührt. Anstelle der unwirksamen Vereinbarungen treten wirksame Vereinbarungen, die dem Sinn der Absicht der unwirksamen Vereinbarungen zugunsten des Autors am nächsten kommen.

Seite 1 von 1